0,00 €*
Positionen anzeigen
 
 

Wie geht es?

1. Wer ist dein Opfer?
Wir gehen mal nicht davon aus dass du dir etwas von unserer Seite selbst schicken möchtest. Das wäre, naja....mutig, sagen wir lieber dumm. Also, du machst dir Gedanken, an wem du Rache nehmen möchtest (Freunde, Familie, Arbeitskollegen,... ach wir könnten hier ewig weitermachen). Ja, den meisten von euch ist bestimmt schon jemand eingefallen. Den Anderen wünschen wir noch viel Spaß mit der rosaroten Brille, verlasst bitte einfach unsere Seite, euch wollen wir hier nicht!

2. Was willst du versenden?
Du wählst eines oder mehrere Produkte aus, die du deinem Opfer senden möchtest. Pro Bestellung ein Opfer. (Im nächsten Punkt erklären wir dir, wie du mehrere leiden sehen kannst)

3. Adresseingabe und Kontoerstellung Adresseingabe
Die Adresse deines Opfers trägst du bei "abweichender Lieferadresse" ein. Das Feld findest du unter der Eingabe deiner Adresse. Bei dem Kästchen mit der Beschriftung "abweichende Lieferadresse" setzt du ein Häkchen und schon kannst du die Adresse deines Opfers eingeben.

Du kannst bei uns natürlich bestellen, ohne ein Konto zu eröffnen. Wenn du aber mehrere Opfer hast (wer hat das nicht...), legen wir dir Nahe ein Konto zu eröffnen. So musst du bei jeder Bestellung nur kurz die Lieferadresse bearbeiten und kannst dich anderen teuflischen Aktivitäten widmen.

4. Bestellung abschließen
Jo, jetzt wird es einfach. Entweder du zahlst bequem per Vorkasse oder klickst auf diesen scheiß Paypalbutton. Wir möchten dir nicht verschweigen dass mit Paypal deine Bestellung schneller in den Versand kommt, aber wir sind dann auch ganz ehrlich. Paypal ist ein scheiß Verein und eine Inlandsüberweisung braucht auch nur einen Tag.